open

Pferd und Jagd

Pferde

Weidepflege

Düngemittel

Dünger

PERLKALKSTICKSTOFF

Kalkstickstoff – Gesunde Weiden, gesunde Pferde!

Pferdegerechtes Futter

  • Gleichmäßiges Graswachstum
  • Keine überhöhten Eiweiß- und Nitratgehalte
  • Höherer Mineralstoffgehalt im Gras

Strapazierfähige Grasnarbe

  • Fördert die für die Grasnarbe wichtigen Untergräser
  • Drängt Unkräuter und Moos zurück
  • Stoppt die Bodenversauerung

Mehr Weidehygiene

  • Schaltet Eier und Larven von Weideparasiten aus
  • Senkt den Infektionsdruck auf der Weide
  • Sichert den Erfolg der medikamentösen Entwurmung

Düngen Sie die Weiden im Frühjahr (1. März bis 15. April) mit 300 bis 400 Kg / Ha

Kalkstickstoff Perlka®! Auf feuchten Boden, aber abgetrocknete Grasnarbe streuen.

Eine Ergänzungsdüngung erfolgt nach dem zweiten Aufwuchs bzw. nach der Heugewinnung etwa Mitte Juli am besten mit 200 bis 300 Kg / Ha Kalkstickstoff Perlka®

Wartezeit: 14 Tage nach der Düngung können die Pferde wieder auf die Weide gelassen werden.

Erhältlich in 25 Kg und 50 Kg-Säcken oder Big Bags

NPK 15-15-15

Volldünger mit 15 % Stickstoff, 15 % Phosphor, 15 % Kali

Kann während der gesamten Saison (1. März bis 1. September) mit 200 – 300 Kg / Ha gestreut werden.

Wartezeit: 14 Tage nach der Düngung können die Pferde wieder auf die Weide gelassen werden.

Erhältlich in 25 Kg und 50 Kg-Säcken oder Big Bags